Die Neueröffnung wird voraussichtlich Ende Mai 2018, nach einem umfangreichen Umbau, mit allen interessierten Gästen und Freunden stattfinden.

Wir mußten leider am 31.12.2017 die "Nordstrander Teestuv+LeseCafé"  im Süden 42 schließen. Der Verpächter Lorenz "Lauri" Jakobsen hat uns ohne Nennung eines Grunds gekündigt. Deshalb ziehen wir nun um auf das Grundstück der evangelischen St. Vincent Gemeinde nach Odenbüll 15: gerade mal gute 500 Meter vom alten Standort entfernt. Den Nordstrandern ist das Reeth gedeckte Haus als Kindergarten oder gar noch als Schule bekannt. Dort werden wir die Teestuv + Lese-Café verbunden mit einem Salon und unserem Bistro und Restaurant wieder aufleben lassen. Bereits zwischen Karfreitag und Ostermontag können alle, die es genau wissen und miterleben wollen bei Apfelkuchen, Tee, Kaffee und Eierlikör sich anschauen, wie weit wir vorangekommen sind mit all den Umbauarbeiten. Genaue Termine sind im Nordstrander Programmheft zu finden. Wir freuen uns auf Sie!